Vertriebspartner für weiße Waren

 

Weiße Waren, was sind das eigentlich? Als weiße Waren werden alle gängigen, haushaltstypischen Elektrogeräte bezeichnet. Darin eingeschlossen sind elektrische Haushaltsgeräte die zum Waschen, Reinigen, Backen, Kochen und zur Körperpflege verwendet werden. Bei den Weißwaren gibt es eine Unterteilung der elektrischen Geräte in Klein- und Großgeräte. Gefriertruhe, Kühlschrank, Gefrierschrank, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Elektroherd und Wäschetrockner zählen bei den weißen Waren zur Kategorie der Großgeräte.

Die Kleingeräte teilen sich auf in: motorische und thermische Weißwaren. Zu den motorischen Geräten zählen Handstaubsauger, Küchenmaschinen, Handrührgeräte oder auch der Pürierstab. Thermische weiße Waren sind unter anderem der Toaster, ein Mikrowellenherd, Kaffeemaschine, Toaster mit einer Leistungsaufnahme bis ca. 2500 Watt

Durch die typische, klassische weiße Farbe der Küchengeräte und der Waschgeräte, erhielten die Elektrogeräte im Laufe der Zeit die Bezeichnung weiße Ware. Aus diesem Grund wird der Begriff heutzutage auch als Gattungsmarke verwendet.

Elektro Horstmann - Ihr Vertriebspartner für weiße Waren